auf wiedow sehen

April 15, 2009

Zeitschrift Eltern wird von unseriösem CallCenter missbraucht ?

14.04.2009 – 18:36 klingelt das Telefon. Rufnummer unterdrückt. Es meldet sich eine nette Dame, die uns zur Geburt des Kindes gratuliert und fragt, ob sie denn die Mutter sprechen könne. Die sei beschäftigt, heisst es, worum es denn ginge ? „Es geht um . . . . . . Ein Angebot, das man gerne vorstellen möchte.“

Warum denn die Rufnummer unterdrückt sei, will der Angerufene wissen.

Die Leitungen würden gerade umgestellt, kommt wie aus der Pistole geschossen.

Um welches Angebot es sich denn handele ?

Wie gesagt, es gehe darum, die Zeitschrift ‚Eltern‘ völlig unverbindlich und kostenlos kennenzulernen.

„Und was ist jetzt konkret das Angebot ?“

„Das will ich Ihnen ja gerade sagen . . . “

„Gut, dann fassen Sie sich bitte kurz und kommen zum Punkt !“

„Also, Sie erhalten die Zeitschrift, die normalerweise Euro 2,60 kostet, kostenlos und wenn Sie sie nicht weiter wollen, können Sie jederzeit aussteigen.“

„Aussteigen ? Aus was. Wo bin ich denn dann zuvor eingestiegen ?“

„In ein Abonnement.“

„Und wenn ich nicht aussteige, sondern mich für einen weiteren Bezug entscheide, was kostet das dann ?“

„Euro 2,60.“

„Also wollen Sie mir doch was verkaufen, sagen Sie’s doch gleich . . . “ (legt auf)

Anmerkung der Redaktion: Der Gesprächstext basiert auf einem Gedächtnisprotokoll und ist zum Teil auf das Wesentliche gekürzt.

Mangels eindeutiger Nachweise oder Berichten von anderen ‚betroffenen‘ Eltern, die ähnliche Anrufe bekommen haben, glauben wir, dass die Zeitschrift Eltern hier von einem unseriösen CallCenter missbraucht wurde und wir finden, Eltern sollte das auch wissen, damit entsprechende Gegenmassnahmen unternommen werden können.

Dem CallCenter können wir nur sagen . . . das geht aber noch viel, viel besser !

Falls – wider Erwarten – doch die Zeitschrift Eltern Auftraggeber solcher Anrufe sein sollte . . . lesen Sie sich einfach mal in meine Telefon-Know-how schlau . . .

Have fun, Andreas Wiedow
+49-69-70720880 | Newsflash abonnieren | Übersicht aller Telefon-Tipps


Follow me on Twitter Drop me your email to connect with me properly on yasni
Advertisements

2 Kommentare »

  1. Klingt nicht sehr seriös. Gut dass ich im Ausland vor solchen „Attacken“ sicher bin. Abbonieren könnte ich hier sowieso nichts.

    Schicker Nachname übrigens.

    Kommentar von Robert Wiedow — Juni 1, 2009 @ 4:27 pm | Antwort

  2. @ Schicker Nachname übrigens.
    Hehehe . . . funny 🙂

    @ Klingt nicht sehr seriös.
    Is‘ leider so . . .

    @ Gut dass ich im Ausland vor solchen “Attacken” sicher bin
    Es gibt fast kein Ausland ausser Destinationen wie die Aleuten, wo man vor solchen Attacken sicher ist . . . in welchem ‚Ausland‘ treiben Sie sich denn ‚rum und in der wievielten Degeneration ‚Wiedow‘ von wo ausgewandert ?

    Kommentar von Andreas Wiedow — Juni 7, 2009 @ 9:06 pm | Antwort


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: